Spätzle mit Julasch

Spätzle mit Julasch

Einfach, schnell und lecker – auch bei diesem Rezept bestätigt sich unser Motto. Klar kannst du auch fertige Spätzle kaufen, aber die paar Zutaten lassen sich schnell zusammen mixen und schon hast du eine tolle Beilage zum Julasch. Du benötigst nur fünf Zutaten und die hast du bestimmt alle zu Hause vorrätig. Legen wir los!
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

  • 200 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 3 EL Maisstärke gehäuft
  • 1 EL Öl
  • 250 ml Wasser
  • 1 Glas Plantfully Julasch

Anleitungen
 

  • Gib alle Zutaten in eine Schüssel und vermenge sie gut miteinander. Die Konsistenz vom Teig sollte zähflüssig, eher fest sein.
  • Bringe nun in einem großen Topf Wasser mit einer Prise Salz zum Kochen. In der Zwischenzeit öffne das Julasch und erhitze es auf kleiner Flamme.
  • Schabe nun den Spätzleteig durch eine Spätzlereibe in das kochende Wasser. Wenn die Spätzle an der Oberfläche schwimmen, sind die gar. Das Ganze dauert meistens 1-2 Minuten. Schöpfe sie dann mit einem Schaumlöffel ab.
  • Serviere das Julasch und die Spätzle und lass es dir schmecken!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Warenkorb
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner